Startseite » Vancouver

Vancouver

Photo ©Alan Albert

Vancouver, an Kanadas Westküste, is fre­quent­ly named einer der besten Orte der Welt zu leben. Wenn Sie Glück genug, um einige Zeit hier zu verbringen, you’ll see why.

Es beginnt mit einemer futsch, Phys-i-cal-Set-ting, with the down­town high-ris­es perched between the water and the snow­capped moun­tains. Strände Ring der Stadt, und Sie können auf den Skipisten in unter einer Stunde. Das TEM-per-aß Klima-, SIM-i-lar zu Seattle oder Portland, means that you can enjoy the out­doors vir­tu­al­ly year-round.

Vancouver ist einepulsierenden, inter­na­tion­al city. Als Kanadas Tor-Weg zum Pacific Rim, Vancouver has a large Asian com­mu­ni­ty with food, fes-ti-Vals, and oth­er cul­tur­al activ­i­ties that all res­i­dents can enjoy. Es gibt eine Restau-rant aktiven Szene, and the laid-back locals line the side­walk cafes when­ev­er the sun shines.

Also, was ist das Down-Seite? All this beau­ty does­n’t come cheap. Das großer Nachteil für das Leben in Vancouver sind die Kosten. Es ist Kanadas teuersten -gehäuse-markt, und während es vernünftig erscheinen, New York oder San Francisco verglichen, Sie werden viel mehr ausgeben, um hier zu leben, als würden Sie in Toronto oder Montreal.

Obwohl Vancouver verfügt über eines der mildesten Klimas in Kanada, der weath­er can still be a neg­a­tive. Der Sommer ist er futsch, Frühling und Herbst sind mild, aber Win-ter ist zweifellos zur tion-gekonnt nass. Freezing Tem-pro-a-turen und Schnee sind selten, but if you’re head­ed to Vancouver, möchten Sie vielleicht investieren in einigen Gore-Tex.

Vancouver Relo-ca-tion Ressourcen:


- Auszug (zum Teil) aus dem Buch, Wohnen im Ausland in Kanada. Um mehr, das Buch kaufen.

Vancouver’s Kitsilano pool and beach pho­to ©Alan Albert